Amazon-Blitzangebote bereitgestellt von Amazon, Preisvergleich-Daten bereitgestellt von Geizhals.

Montag, 5. Dezember 2016

Nach langem Wirrwarr...




... war es mir möglich den Urzustand mittels einer gebrannten DVD wiederherzustellen.

Zunächst muss man die entsprechende Windows 10 Version (hier: Home) herunterladen und dann mit langsamer Geschwindigkeit auf eine DVD brennen. Mit angeschlossenem USB DVD Laufwerk startete die Installation.

Die Installation geht sehr langsame vonstatten (Geduld)! Wichtig ist, das ihr das Auswahlmenu F12 bzw über F2 die Auswahl macht. Zusätzlich MUSS die Auswahl die Bootmöglichkeit anzeigen!

Alle anderen Versuche schlugen fehl (z.B. USB).

Fremde Betriebssystem gingen bis auf RemixOS (Android) nicht von Haus aus. Mit "MOK", Schlüsseln etc. habe ich mich wg "Kompliziertheit" nicht weiter beschäftigt.

777

Dienstag, 2. August 2016

Update 20 August 2016

Meine Befürchtungen bestätigen sich: Obwohl das 2in1 an sich ein brauchbares Teil zu sein scheint, handelt es sich um einen sehr "restriktives" UEFI 32bit :(  ... Alle Versuche per DVD oder USB (SuSe, LinuxMint, Ubuntu) inkl UEFI Treiber schlugen fehl. An einen anderen Testlaptop (ACER E1-5200) bei aktiviertem UEFI klappte es...

Stand: Nur Windows möglich



+++ Zwischenbericht +++

Nach den ersten "Laufübungen!" stellt sich das vorinstallierte Windows 10 System als sehr restriktiv aus.

Genauer gesagt sind der UEFI (Bootprozeß) und die "HOME" Version sehr gewöhnungsbedürftig. Insbesondere sind die Maßnahmen alternative Betriebssysteme per USB/DVD per EFI zu verhindern ein klares >FAIL<

Der komplette "Wiederherstellungsdienst" funktionierte einwandfrei (ca. 60 Minuten gedauert)
Weiteres demnächst ...

Donnerstag, 21. Juli 2016

Der Kauf und Lieferung



Der Kauf über die Otto.de Seite war völlig problemlos, soweit man(n)/frau mit der Kundenseite der Firma vertraut ist. Als Lieferanten liess ich mir das Paket an eine HERMES Packstation liefern, was auch klappte.

Allerdings empfinde ich die Art und Weise wie Otto verpackt "leichsinnig" und nicht zufriedenstellend, da finde ich die Amazonverschiffung deutlich besser. Bekanntlich sprechen Fotos mehr als Worte.






















Der Anfang ist gemacht ....





Hurra, hurra der neue Komputer ist da :-)

Spaß beiseite, heute geht es um den Medion Akoya 2211T ein 2in1 Laptop/Tablettmodell, welches immer mal wieder für unter 200 Euro zu erhalten ist. Ausgestattet mit einem Celeron, 64GB SSD, Windows 10, Keyboard etc. sollte es für einfache Aufgaben u.a. zum Filme schauen mit z.B. Amazon reichen.

Spezifikation: